Individuelle Verpackungslösungen und leistungsstarkes Know-how der Logistikkette Blog - ISO-Container Optimieren Sie mit Ebrex Packaging Solutionds individuellen, flexiblen oder modular konzipierten Verpackungslösungen Ihre Lieferkette.

ISO-Container
Von EBREX WIKI 22.08.2017 13:40 Kommentare

Überseecontainer, so genannte ISO-Container sind genormte Großraumbehälter aus Stahl. Diese werden im internationalen Seeverkehr eingesetzt und gelten als optimale Möglichkeit Waren zu verladen, zu befördern und zu lagern. Maße und Normen wurden von der internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) mit der ISO-Norm 668 festgelegt.

Die gängigsten ISO-Container haben eine Breite von 8 Fuss (2,4384m) und sind entweder 20 Fuss (6,096m) oder 40 Fuss (12,192m) lang. Hieraus ergeben sich die als Beladungs-Maßeinheiten verwendete Abkürzungen „TEU“ (Twenty-foot Equivalent Unit) und „FEU“ (Forty-foot Equivalent Unit).

KOMMENTIEREN

Sie müssen angemeldet sein um ein Kommentar zu posten.

Zum anmelden bitte hier klicken.